Deutsch  English  

La Casa del Habano Berlin

Startseite Shop Neuigkeiten Die Casa Kontakt
Ihr Shop
Warenkorb: 0 Produkte Kontoübersicht
Artikelsuche:



Die Casa del Habano Berlin

Was ist eine "Casa del Habano"?

"La Casa del Habano" ist eine Franchise-Marke von Habanos S. A., der staatlichen kubanischen Handelsfirma, die weltweit die Zigarren aus Kuba vertreibt. Die "Casas" sind spezialisierte Einzelhandelsgeschäfte mit dem Auftrag, Schaufenster der kubanischen Zigarrenproduktion zu sein.

Diesem Auftrag entsprechend gibt Habanos S. A. die Auflagen vor, die gewährleisten sollen, dass nur die besten Geschäfte weltweit als Franchise-Nehmer auftreten dürfen. Die "Casas" werden im Gegenzug von Kuba bevorzugt beliefert und erhalten ausserdem spezielle Zigarren und Humidore, die nur dort verkauft werden.

Die erste "Casa del Habano" wurde 1990 in Cancun, Mexiko eröffnet. Seither sind weltweit gegen hundert "Casas" dazugekommen.

Besonderen Wert wird in der "Casa" auf die Vermittlung der Kultur der Zigarren und Kubas ganz allgemein gelegt, etwa durch Veranstaltungen rund um die kubanische Zigarre. "Casas" müssen eine Bar und mindestens zwei Verkaufsbereiche aufweisen. Begehbare Humidore und Kunden-Schliessfächer gehören dazu.

Jede "Casa" hat einen Vertrag direkt mit Habanos S. A. in Kuba, muss eine Franchisegebühr und auf die Verkäufe Royalties an Habanos abführen. Logo und Werbeauftritt der "Casas" sind weltweit einheitlich im Sinne einer "corporate identity" vorgegeben.

Eine Übersicht der bestehenden "Casas" weltweit findet sich online.